Aktuelles:

26.06.2016:So, das war's mal wieder - 25 Jahre ist es her, und viele lustige oder auch wehmütige Geschichten machten die Runde. Immerhin waren etwa 60 von Euch wieder dabei - super, Leute! Jetzt sind meine Fotos online und die aktuelle Adressliste. Viel Spaß! Und in 5 Jahren gibt's wieder eine Chance uns zu sehen!

30.03.2016: Bald ist es so weit - und es haben sich schon wieder eine Menge Leute angemeldet! Fast 50 Leute haben zugesagt, bei einigen ist es noch unsicher - das finde ich eine tolle Quote! Ich hoffe, noch von allen, die nicht kommen können, ein aktuelles Foto zu bekommen, das wird am 11.06. auf einem Poster grüßen! Also her damit, wer nicht persönlich kommen kann!

07.11.2015: Es geht wieder los - die Planungen für das nächste Abitreffen! Heute abend haben sich Marcus Kautz, Heide Rodewald und ich in Soltau getroffen, um Tag und Ort festzulegen und die nächsten Aufgaben zu verteilen. Merkt Euch unbedingt den 11.6.2016 vor - da treffen wir uns ab 18 Uhr bei Fako's Lounge - ehemals Kronprinz, in der Friedenstraße in Soltau!!! Einladungen folgen, jetzt erst einmal die Webseite auf Vordermann bringen, denn die ist gerade nicht erreichtbar.

11.06.2015: Der erste Schritt ist getan: Heide hat eine Veranstaltung bei Facebook eingestellt (siehe"Abi 91 Revival 25 Jahre" auf Facebook). Genaues Datum folgt, aber schon mal aufgemerkt: Es ist bald soweit, 25 Jahre Abi wollen gefeiert sein!

19.07.2011: Nun sind auch die Adressen auf der html-Seite aktualisiert - denkt dran, falls Ihr umzieht oder sich etwas anderes bei Euch ändert - lasst uns daran teilhaben!!

10.07.2011: So, Leute, die Party war perfekt - okay, bis auf das Wetter, daran arbeiten wir noch - aber es war sehr sehr schön, Euch alle wieder zu sehen. 55 von Euch waren dabei, dazu noch die Pannwitze, Bruno Stein, Conny Busse und Frau Runge - ich glaube, wir haben es alle sehr genossen... und nun schaut doch einfach mal die Fotos an, ab sofort sind meine Schnappschüsse hier online, sowie in meinem picasa-Webalbum (auf Einladung). Wenn Ihr noch Bilder habt, schickt sie mir doch bitte per Mail oder per CD. Apropos, die Adressliste (pdf) ist ganz aktuell, die html-Version kommt in den nächsten Tagen.

17.05.2011: In den letzten Tagen habe ich noch einmal eine Erinnerungsmail an alle geschickt, deren Email-Adresse ich habe - bislang haben sich etwa 35 Leute angemeldet - das ist schon mal schön, könnte aber noch besser werden...

09.02.2011: So, nun steht das Datum (2. Juli 2011) und der Ort (Brauhaus Soltau) und in den nächsten Tagen gehen die Einladungen online raus. Als nettes Gimmick habe ich die alten Yearbook-Fotos eingescannt - einige fehlen noch, die kommen noch, aber die meisten können jetzt ihre "Verbrecherfotos" wiederfinden... ich und Heide freuen uns bereits sehr aufs Wiedersehen mit Euch allen!

16.12.2010: Ulriche Strich hat mir einige neuere Adressen geschickt, die ich gerade aktualisiert habe. Heide und ich beginnen nun mit der Planung des Revivals - vorzugsweise am ersten Juliwochenende 2011 in Soltau, vielleicht in Anjas Prinzenstube??? Genaueres gibts dann aber noch einmal per Mail - daher BITTE überprüft noch einmal Eure Mail- und Post-Adresse und am besten auch gleich noch die, die ihr sonst noch so wisst...

22.11.2010: So, fürs erste hab ich mal wieder alle Adressen aktualisiert, soweit ich sie hatte - bitte melden, wenn (immer noch) falsch... Am besten auch Eure Email angeben, dann ist die Einladung fürs nächste Abitreffen sicher...

30.09.2010: Heide hat mich kontaktiert und mich 1) darauf gebracht, dass nächstes Jahr AbiRevival2011 ansteht und 2) dass unsere Hompeage verschwunden war.Keine Ahnung, seit wann - ich habe nie Bescheid bekommen - aber natürlich hatte ich die Seite noch gespeichert, und eben gerade habe ich sie alle - etwas generalüberholt - wieder online gestellt. Aber das ist erst der erste Schritt, ich werd bis zum Abitreffen auch ein paar alte Fotos einscannen - auweia... als kleine Vorfreude auf unser nächstes Wiedersehen!

02.08.2006: Die letzten Fotos von Marcus sind heute online gegangen - außerdem noch eine neue Email-Adresse von Tanja K. Sie und auch Birgit A. lassen herzlich grüßen.

07.07.2006: Heute sind weitere Fotos von unserem Abitreffen hinzugekommen, die Antje gemacht hat. Und Nils und Kathrin haben eine neue Adresse mitgeteilt.

23.06.2006: Und schon ist das Abi-Treffen Vergangenheit und wir müssen weitere 5 Jahren warten, bis wir uns wiedersehen - oder??? Bis dahin müssen eben die Fotos helfen, von denen ich heute die ersten reinstelle. Weitere folgen die Tage... Es war jedenfalls ein sehr sehr schöner Abend!!!

22.01.2006: Das neue Jahr beginnt und mit ihm die Vorbereitungen für unser Abi-Revival, das am 17.6.2006 im Soltauer Geigenkasten steigen soll (also wie vor fünf Jahren - und hoffentlich ähnlich gut besucht!) - die Einladungen gehen in den nächsten Wochen raus, sobald wir alle Adressen haben. Außerdem haben wir noch ein Jahrgangskind: Anja Lucas hat ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht - Gratulation!

12.11.2005: In Kürze: Matze W. ist jetzt in Berlin, Matze B. Anwalt in Kiel, Anke Sch. hat ne neue Email-Adresse und Antje W. ihre zweite Tochter (Hannah, 15.10.20059), und außerdem viele Grüße von Imke W.

01.09.2005: Ein paar von uns sind wieder mal umgezogen oder haben neue Email-Adressen (Christine L., Mathias W.-H., Michael C., Garnet G. und Anja L.) - daher wieder eine aktuelle Liste heute. Außerdem ist Garnet Geographin geworden und Anja L. zum zweiten Mal Mutter (Denise, 20.12.04)

13.02.2005: Und noch ein paar Adressänderungen sind in den letzten Tagen hier aufgelaufen - Ulli, Anja und Claudia - und hiermit an Euch weitergegeben.

13.01.2005: Wow, und wieder ein Jahr rum... und wieder ein paar Neuigkeiten, die ich hiermit verkünde: Illyana hat im fernen Israel einen kleinen Jungen (Yuval) bekommen (6.12.2004) und teilt uns eine neue Adresse mit. Auch Julika und Lars haben Nachwuchs bekommen: Nelly Peper heißt sie (7.9.04). Mathias W. hat endlich ;-) seinen Doktortitel mit magna cum lauda (sehr gut) und verspricht, sich wieder mehr um alte Freunde zu kümmern ;-). Claudia W. hat im Mai ihren Helmut geheiratet. Und drei Adressänderungen gibt es zu vermelden: von Frauke I., Matthias Sch. und von mir.

03.01.2004: Zum neuen Jahr gleich drei Neuigkeiten, die auf die Homepage müssen: Anja L. hat ein Baby bekommen (10.10., Fynn Marlin) und kurz darauf auch noch geheiratet (22.12.), Tim S. ist umgezogen, und der Abi'04-Jahrgang unserer Schule hat eine sehr schöne Homepage - vor allem die Lehrerfotos sind witzig!!!

19.08.2003: Das "inoffizelle Abi-Campen" war sehr nett; schade allerdings, dass nur so wenige den Weg an die Nordseeküste geschafft haben: Ganze fünf Leute von unserem goßen Jahrgang waren da, einige haben im letzten Moment ansagen müssen, andere haben wir - wegen fehlender oder ungültiger Email-Adressen - nicht erreichen können (bitte nochmals eure Adressen zu überprüfen und gegebenfalls an mich Korrektur schicken!). Nichtsdestotrotz war es ein sehr schönes Wiedersehen, und vielleicht ja mal zu wiederholen?! Auf den Foto-Seiten findet Ihr neue Bilder vom Zelten. Achja, und dann war da noch unsere Frau Doktor (!) Christiane H., die geheiratet hat, und Anja L. kriegt demnächst ein Baby - Gratulation!

16.06.2003: In diesem Sommer soll es endlich klappen: Unser offizielles Zwischendurch-Abi91-Revival. Anke, Helge und Mathias W. haben es kurzerhand beschlossen und ich hoffe sehr, dass gaaaanz viele kommen können. Und zwar steigt die Party vom 15. bis 17. August auf dem Campingplatz in Esens-Bensersiel an der Nordseeküste. Anke bittet um An- und Rückmeldung bis zum 15. Juli. Bei der Rundmail kam heraus, dass etliche Email-Adressen nicht mehr aktuell sind - bitte dringend nachschauen und mir per Mail mitteilen!!! Außerdem ist Birger V. umgezogen und Lars B. hat seine Adresse in Krakau / Polen geschickt.

21.04.2003: Traurig, traurig: Vor etwa einem Monat erst musste ich den tragischen Unfalltod von Jörn K. mitteilen, und jetzt ist auch Sandra von Wieding nicht mehr bei uns. Nachdem Sandras tückische Krankheit ja schon am Ende unserer Abiturzeit begann, ist sie jetzt erlöst worden. Und über Jörns Unfall komme ich nicht hinweg. Ich bin tief betroffen und denke oft an die beiden...

22.01.2003: Vier kleine Adressänderungen habe ich heute zu vermelden: Uli B., Florian F., Frauke I. und Renee R. sind unter neuen Email- bzw. Post-Adressen zu erreichen. Außerdem ist das Gymnasium Soltau jetzt unter einer neuen Internet-Adresse zu finden. Ansonsten wünsche ich allen Mitabiturienten ein schönes Jahr 2003.

01.09.2002: Der Sommer geht zu Ende, und unser kleines informelles Abi-Campen hat nicht geklappt - naja, vielleicht nächstes Jahr. In der Zwischenzeit hat sich einiges angesammelt, was ich heute auf die aktualisierten Seiten stelle: Ein paar neue Adressen (Frank W., Julika K. und Alexandra F.) und sogar zwei "neue" Fotos - nämlich von Ulrike B., ehemals W., die sie uns aus den USA schickt, wo sie mit ihrem Mann lebt. (Ihre aktuelle Adresse reiche ich nach.) Achja, und einen neuen Link habe ich aufgelistet - Hilke Noffz vom Abi-Jahrgang 1999 hatte sich bei mir gemeldet und wollte unsere Seite verlinken - nur zu, Netzwerke sind gut.

13.02.2002: Wieder eine kleine Veränderung: Im Januar besuchte Mathias W. Bremen, und zusammen mit Jörn K. hatten wir eine lustige Nacht in meiner Stammkneipe "Oblomow". Da ich auch dort die Kamera dabei hatte, gibt es ab heute neue Fotos - jetzt ist auch Jörn abgelichtet, und mit Email-Adresse in der Liste. Neue Adressen gibt es auch von Anja L. und Karen D.

26.12.2001: Das Jahr 2001 neigt sich dem Ende, und ich habe zwei kleine Mitteilungen am Rande zu machen: Martin und Viola haben zwei kleine Jungs bekommen - Glückwunsch! - und Annika und Joe haben geheiratet - wenige Tage vor Weihnachten wurde groß im ehemaligen "Welcome" (jetzt OnAir) gefeiert! Gratulation! Anja B., Julika K. und Karin S. waren auch dabei - das hat wieder einmal Lust gemacht auf ein baldiges Abi-Treffen! Vielleicht schaffen wir es ja tatsächlich im nächsten Sommer wieder... Außerdem muss ich einen neuen Counter auf die Seite setzen - der alte Server hat einfach von heute auf morgen den Dienst eingestellt, und ich hab's zu spät mitgekriegt - keine Ahnung, wie viele von Euch in der Zwischenzeit auf der Seite waren. Aber ab sofort wird wieder gezählt...

27.10.2001: Das hat alles viiiiel länger gedauert als gedacht - weniger der Umzug als der damit verbundene Telefonanbieter-Wechsel! Ganze zwölf Wochen musste ich warten, davon acht Wochen ganz ohne Festnetz-Anschluss und damit auch ohne Möglichkeit, ein Update online zu stellen... sorry! Langsam kommt aber Normalität zurück ins Leben - und damit auch wieder die Muße, die letzten Aktualisierungen ins Internet zu stellen. Viel ist inzwischen nicht passiert - außer dass Karen nunmehr nicht mehr Studentin ist, sondern waschechte Romanistin (gratuliere!!) und dass Imke W. mir noch Manuela B.s Adresse nachgereicht hat. Achja, und ich habe auch eine neue Postadresse... Heute gehen auch gleich noch die letzten bestellten Fotos per Email heraus (auch dafür ein großes SORRY!), und dann habe ich mein schlechtes Gewissen abgearbeitet. Ach übrigens: über die Suchmaschine web.de sind wir jetzt mit dieser Page auch im Katalog eingetragen - in der Rubrik Bildung & Wissenschaft/Schulen & Schüler/Schüler/Abschlussjahrgänge steht jetzt auch unsere vielgelobte (merci!) Homepage. - Und was mit Carmens versprochenen Fotos passiert ist, weiß ich leider auch nicht - ich werde mich mal erkundigen...

8. August 2001: Da ich gerade umziehe (nicht mit der Domain, sondern real), komme ich zurzeit kaum zum Aktualisieren. Heute aber dennoch ein kurzes Update - zwei, drei neue bzw. korrigierte Adresen (Ingrid, Wiebke G., Ulli W.) sind dazu gekommen. Carmens Fotos müssen wohl noch etwas warten - ihr Scanner scheint kaputt zu sein! Und nochmals ein Hinweis: Falls wir bei den Einladungen jemanden vergessen haben, der fast bis zum Schluss bei uns war, aber nicht Abitur gemacht hat, dann ist das keine böse Absicht gewesen, sondern pure Vergesslichkeit - da es hierüber keine Listen mehr gibt, mussten wir Organisatoris aus der Erinnerung schöpfen... Wenn Ihr mir allerdings eine Mail schickt, werdet Ihr das nächste Mal auf alle Fälle berücksichtigt!!!

22. Juli 2001: Aus dem kurzen (viel zu kurzen) Sommerurlaub zurück, aktualisiere ich prompt ein paar Adressen, aber zum Foto-Verschicken komme ich nicht mehr, bin zu müde. In den nächsten Tagen werde ich noch einmal bei Carmen nachfragen, ob wir ihre und meine Fotos nicht alle zusammenschmeißen wollen zwecks besserer Übersicht...

8. Juli 2001: Carmen hat ihre Fotos angekündigt (siehe Gästebuch), Mathias W. und Helge schlagen vor, uns nächstes Jahr wieder zum Zelten zu treffen, und immer noch bekomme ich viele Mails von den Leuten mit Foto-Wünschen und Adress-Änderungen. Trotz schwül-heißem Sommerwetter gibt's heute also wieder ein kleines Update. Die Navigation durch die Foto-Seiten hatte ich schon vor ein paar Tagen verbessert - auf Anregung von Martin (danke!) - und Annika hat mich neulich bei einem Bierchen an der Weser darauf aufmerksam gemacht, dass ich Birger konsequenz Veit nenne - sorry, Birger, dass ausgerechnet ICH mir deinen Vornamen nicht merken kann...

27. Juni 2001: Fast täglich kriege ich Mails und Gästebucheintragungen mit Lob, Dank und neuen Adressen. Yana hat angeregt, die Liste auch als Excel-Tabelle zum Download ins Netz zu stellen - das wird heute getan. Manchmal scheint es jedoch Probleme zu geben mt dem Passwortschutz - ich weiß nicht warum, aber ich werde dem nachgehen. Bis dahin bitte ich noch einmal alle, die trotz richtigem Passwort nicht "durchkommen", mich zu benachrichtigen.

23.Juni 2001: Eine Woche nach unserem genialen Abi-Revival im Geigenkasten (wer nicht dabei war, hat echt was verpasst!) sind die Fotos fertig und ab sofort im Netz zu betrachten. Bitte beachtet für Nachbestellungen den Text auf der ersten Foto-Seite - und korrigiert auf alle Fälle auch Eure Adressen, falls sich Fehler eingeschlichen haben oder Ihr noch Emails etc. von anderen wißt, die nicht dabei waren, aber auch mit dazu gehören sollten!

20. Juni 2001: Immer wieder kriege ich nette Mails von Leuten, die sich noch einmal für die Party bedanken (das Lob gebe ich hiermit auch weiter an Heide und Antje - DANKE!!) und ihre Adressen korrigieren, die ich seit zwei Tagen oder so im Netz veröffentlicht habe. Auch die Fotos sind heute entwickelt worden - noch ein wenig nachbearbeiten, und dann findet Ihr Euch (hoffentlich) alle auf diesen Seiten wieder.

16. Juni 2001: DAS Abi-Revival 1991-2001 ist da - ab sieben treffen sich die ersten "zufällig" in der Soltauer Innenstadt, danach geht's im Geigenkasten an der Poststraße weiter. Ziemlich schnell füllt sich der Biergarten, die Lautstärke schwillt an, keiner achtet mehr auf die Musik... (wozu hab ich mir eigentlich so viel Mühe gemacht? ;-)) Bis fünf Uhr morgens halten es die letzten aus (nachdem ja einige schon ganz früh uuuunbedingt ins Welcome musste...), und zumindest ich bin hinterher mächtig heiser.

6. Juni 2001: Nur noch zehn Tage bis zur Party, und es haben sich etwa 60 Leute angemeldet! Klasse, wenn man bedenkt, dass vor fünf Jahren 70 dabei waren! Und einige werden sicherlich noch spontan dazu kommen. Auch die Sache mit den Finanzen ist geklärt - wir hatten ja so ein schönes Jahrgangsstufenkonto... Letzte organisatorische Dinge werden geklärt - wer besorgt Musik, wer fotografiert, ich schlage die Homepage vor (die ich Tags darauf einrichte).

31. März 2001: Da Heide gerade zur Mutter-Kind-Kur ist, treffen sich Antje und ich allein, vergleichen die Adressen, die wir schon haben, überlegen, wie wir noch welche herausfinden können. Auch die Einladung hat Antje schon fertig - einmal mehr kommen die Abi-Frutti-Blätter zur Geltung. Jetzt können die ersten Briefe verschickt werden - ob sich wohl viele melden werden?

1. Februar 2001: Vom ersten Gedanken zum ersten Treffen kann manchmal einige Zeit vergehen... Was soll's, noch haben wir ausreichend Zeit, alles anzuleiern und vor allem die Adressen der Leute ausfindig zu machen. Die Location ist schon gesichert: Nachdem die Prinzenstube, die aus wohl bekannten Gründen mittlerweile die Schatulle unserer Schulzeit ersetzt hat, wegen geschlossener Gesellschaft dicht war, verlagerten wir unser erstes Vorbereitungstreffen in den nahen Geigenkasten (ehemals Pilou). Und nachdem Heide, Antja und ich hin und her überlegt hatten, wo wir denn die Party steigen lassen wollten, kam uns Michael, der Wirt vom Geigenkasten, zu Hilfe: Warum in die Ferne schweifen, wenn er doch einen netten, überdachten Biergarten hinter dem Haus hat!? Auch das Datum setzten wir fest: Am 16. Juni sollte die Party steigen. Jetzt noch "schnell" die Adressen aufgeteilt und dann los...

Herbst 2000: Die ersten Kontakte zwischen Heide, Antje und mir - der altbewährten Organisationscrew - werden wieder aufgenommen - jaja, bald ist es zehn (!) Jahre her, dass wir die Schule verlassen haben - eigentlich ein Anlass, so gaaanz langsam mal ein Revival in die Gänge zu bringen.

Aktualisiert am 10.07.2011