seit 2011

Presse- und Öffentlichkeitsreferentin beim Verband der Ersatzkassen (vdek) in Bremen

2010

Autorin einer Biografie über die Bremer SPD-Sozialsenatorin Hilde Adolf. Erschienen im Dezember im NW-Verlag Bremerhaven: "Mach das Beste draus" Hilde Adolf - eine Biografie (ISBN 978-3-86918-043-4). Lesungen.

2009

Ko-Autorin eines psychoanalytischen Tinnitus-Ratgeber ("Ich, das Geräusch", Psychosozial-Verlag Gießen 2009). Referentin für Öffentlichkeitsarbeit bei der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) - Elternzeitvertretung bis Mai 2010.

2006

Geburt unseres zweiten Sohnes, Vorstandstätigkeit für den Kindergartenverein unserer Kinder. Freie Mitarbeit für den Weser Kurier, Bremen.

2002

Redakteurin bei den Verdener Nachrichten, Verden; Gründung und Mitarbeit beim Online-Magazin bremerzeitkultur.de; Geburt unseres ersten Sohnes, anschließend Elternzeit; freie Mitarbeit vor allem für den Weser Kurier, Bremen, und gesche.online (später frauenseiten.bremen.de), Bremen.

2001

Reporterin beim Weser Report, Bremen

1999-2001

Volontariat bei der Nordsee-Zeitung Bremerhaven

1998-1999

CampusRadio - journalistische Fortbildung in Oldenburg

1994-1997

Studium der Geschichte und Kulturwissenschaft an der Universität Bremen, MA, freie Mitarbeit bei der taz Bremen, Jobs in verschiedenen Büros und Pflegediensten

1992-1994

Studium der Geschichte und Ethnologie an der Universität Hamburg, Praktikum bei den Harburger Anzeigen und Nachrichten, Jobs in verschiedenen Büros

1991/1992

Aupair in Philadelphia, USA, Reisen durch das Land

1991

Abitur in Soltau, Jahrgangssprecherin, Schülersprecherin, Mitarbeit bei der Schülerzeitung des Gymnasiums Soltau

22.03.1972

Geburt in Walsrode, aufgewachsen in Soltau

 

 

 

Hier geht es zur Homepage meines Abiturjahrgangs 1991

Hier geht's zurück nach Hause