Jazz Impressions



Die Töne des Pianos

fallen wie Perlen

in den dämmerigen-blauen Ozean

begrenzt von Bass und Schlagzeug

leise pochend und schleifend

zufällig, ungeordnet

und bilden aus der Ferne

eine Melodie

die das Wasser meiner Augen

wie Perlen fallen lässt


Birgit Köhler

 

zurück zur Gedichte-Galerie