später



die Leere des Stuhles vor mir

als du kurz auf Toilette gehst

bringt eine Vorahnung

auf wenig später

wir trinken einen letzten Manhattan

mit Blick auf die Startbahn

rauchen eine letzte Zigarette

inmitten der Stewardessen

die dich sicher

über den Atlantik bringen sollen

ein letzter wilder Kuss

und dann ist wenig später

die Nase des Fliegers schaut mich an

die Minuten ziehen sich

bis die Maschine schließlich

Anlauf nimmt und

blinkend in der Nacht verschwindet

jetzt ist es viel später


Birgit Köhler *

 

zurück zur Gedichte-Galerie