Ob



die Uhr tickt unaufhaltsam

die viel zu späte Zeit

zum wievielten Mal den Fahrplan durchschauen

aus welcher Richtung er wohl kommt

die Weinflasche wieder in den Kühlschrank legen

und gleich wieder herausnehmen

ob die Rosen ihm gefallen

ans Frühstück hab ich auch gedacht

der Fahrstuhl lässt mein Herz zittern

und fährt vorüber

es wird später

und ich mag nicht mehr

Zeitschriften blättern und nervös rauchen

ob ihm etwas passiert ist?

ob er noch kommt?

ob nur der Tag falsch war?

vielleicht meinte er morgen...

ob die Rosen durchhalten?

der letzte Zug ist schon längst angekommen

ohne ihn

ob ich das Klingeln im Schlaf höre?


Birgit Köhler

 

zurück zur Gedichte-Galerie